02./03.12.2017
20. Netzwerk-Treffen
des ShenDo Shiatsu Verband Süd
am Ammersee
€ 30

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

02./03.12.2017
20. Netzwerk-Treffen
des ShenDo Shiatsu Verband Süd
am Ammersee
€ 30

02. 12. 2017 - 03. 12. 2017

Eingeladen sind alle ShenDo Shiatsu Verbandsmitglieder sowie interessierte ShenDo Shiatsu PraktikerInnen und- SchülerInnen

Kurstermin:  02./03.12.2017

Kurszeiten:   Sa.,10-18 Uhr; So. 9.30- ca. 14 Uhr 

Kursort:         Yoveda, Bahnhofstr. 24 – 86938 Schondorf am Ammersee

Programm mit Gayaka, Prabhati, Pete Turner und Achim Schrievers

Sa., 02.12.2017:

10-13 Uhr: Begrüßung – Do In Übungen -Bericht vom ESC 2017 in Wien – Session Austausch

13-15 Uhr: Mittagessen

15-18 Uhr: Mini-Workshop „English footmassage“ mit Pete Turner, ShenDo Shiatsu Praktiker

Deutsche Facharbeit mit britischem Humor – eine einmalige Kombination in der ShenDo Shiatsu Welt!           Bitte Decke, kleines Kissen und Handtuch mitbringen!

ab 19.30 Uhr: Gemeinsames Abendessen in Ruths Cafe in der Schondorfer Bahnhofstr.

So., 03.12.2017:

9.30- 13 Uhr: Workshop „Die Achtsamkeit des Klienten als Potenzial im Shiatsu“ mit Achim Schrievers, Shiatsu Lehrer und Mitglied im GSD-Vorstand

„Wenn im Shiatsu von achtsamer Berührung die Rede ist, denken wir im Allgemeinen an die Achtsamkeit des Praktikers während der Behandlung. Was sie bewirkt, erfahren wir täglich. In diesem Workshop werden wir uns damit beschäftigen, welche im Shiatsu verborgenen Schätze der Klient mithilfe seiner eigenen Achtsamkeit heben kann.

Die Wirkung von verbal angeleiteten Achtsamkeitsübungen ist durch unzählige Studien belegt. Die Shiatsu-Berührung können wir als ein hocheffektives Werkzeug verstehen, um unsere Klienten in eine ganz eigene, den Körper und das Qi (Ki) einbeziehende Achtsamkeit zu führen. Sie kann zur Grundlage einer eigenen Achtsamkeitspraxis werden, die den Klienten am Ende in eine deutlich verbesserte Selbstkompetenz führt.“

Achim hat diesen Workshop auch beim diesjährigen ESC in Wien gehalten und berichtet zusätzlich noch von dem Projekt „Tiefeninterviews“ das er vor über einem Jahr zusammen mit 3 weiteren Shiatsu Kollegen/innen gestartet hat, mit dem Ziel, mehr über unsere Shiatsuarbeit zu erfahren aus der Sicht der Klienten/innen. Die Ergebenisse hat er in einem kleinen Büchlein zusammengefasst: „Die Schätze des Shiatsu“

13 Uhr- ca. 14 Uhr: Abschlussritual

 

 

 

Anmeldung für:
02./03.12.2017
20. Netzwerk-Treffen
des ShenDo Shiatsu Verband Süd
am Ammersee
€ 30
am 02. 12. 2017

      

    Vorname*

    Nachname*

    Straße, Nr.*

    PLZ, Ort*

    Telefon*

    E-Mail*


      

    Ich bitte um Rückruf
    Mit dem Absenden des Buchungsformulars akzeptiere ich die AGB/Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung der ShenDo Shiatsu Schule.

      

      

    Ihre Buchung wird von uns geprüft und schriftlich bestätigt.
    Erst mit dieser Bestätigung gilt dieser Kurs als verbindlich gebucht.

      

    Details

    Beginn:
    02. 12. 2017
    Ende:
    03. 12. 2017
    Kategorie:
    ,

    Veranstalter

    Schule für ShenDo Shiatsu
    Telefon:
    08807 - 206584
    E-Mail:
    shendoshiatsu@web.de

    Veranstaltungsort

    Yoveda
    Bahnhofstr. 24
    Schondorf am Ammersee, 86938 Deutschland
    + Google Karte
    Telefon:
    08807 – 206 584