02.-04.03.2018
Fortbildung/ Meisterkurs mit Mike Mandl
Energetische Diagnose durch Erkennen
am Ammersee
€ 330

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

02.-04.03.2018
Fortbildung/ Meisterkurs mit Mike Mandl
Energetische Diagnose durch Erkennen
am Ammersee
€ 330

02. 03. 2018, 0:00 - 04. 03. 2018, 0:00

Kurstermin:     02.- 04.03.2018

Kurszeiten:       Fr. 14-18 Uhr, Sa. 9.30 -18 Uhr, So. 9.30 – 15 Uhr

Kurspreis:         € 330; € 270 bei Anmeldung bis zum 15.09.2017 !

Kursort:             Yoveda Seminarzentrum, Bahnhofstr. 24, 86938 Schondorf am Ammersee

Kursleitung:     Mike Mandl

mandl

 

Kursbeschreibung: 

Energetische Diagnose durch Erkennen

In der Schulmedizin sind viele Diagnosen oft nur Feststellungen. Zum Beispiel: „Sie haben Migräne“. Die chinesische Medizin drückt sich diesbezüglich zwar blumiger aus, meint aber dasselbe: „Sie haben eine Leber-Chi-Stagnation“. In beiden Fällen wird an den Wurzeln der Diagnose vorbeigegangen. Das griechische „diá“ bedeutet durch, „gnósis“ steht für die Erkenntnis. Diagnose ist also ein Prozess „durch Erkenntnis“.

Was wir erkennen, erkennen wollen und erkennen können, das liegt an uns, an unserem Fokus. Denn in der Begegnung mit Menschen sollten wir primär den Menschen erkennen. Sein Wesen, seine Essenz, seine Seele. Das ist der erste und wichtigste Schritt in der Diagnose. Als zweites zu Erkennen: Wie sich das Wesen in der Materie ausdrückt, sei es im Körper, im Alltag, im Beruf oder in der Partnerschaft. Als drittes zu Erkennen: Welche Reibungszonen können dadurch entstehen? Und wie zeigen sie sich? Bei der einen Person durch Migräne, bei der anderen durch Schlafprobleme. Viele Diagnosen – die mehr feststellen als erkennen – setzen bei Punkt drei an und sind dementsprechend Symptom orientiert.

Eine „erkennende“ Diagnose setzt beim Wesen an. Und dafür brauchen wir weniger Puls-, Zungen-, oder Hara-Diagnose. Wir brauchen einen energetischen Überblick und einen energetischen Zugang zum Kern. Die Intuition ist hier unser Fahrzeug, das Bewusstsein der Kapitän. Die Beobachtungen der Reise zum Mittelpunkt des Seins können wir anschließend zu einem großen Ganzen zusammensetzen, in dem konkrete Strategien zur Entwicklung der Persönlichkeit genauso Platz haben wie Migräne oder Ernährungspläne.

Die Inhalte im Einzelnen:

  • Bo Shin: Schnelles, intuitives Erfassen des energetischen Zustandes
  • Wahrnehmungsintensivtraining und Aufmerksamkeitsschulung
  • Die Kunst der richtigen Fragestellung
  • Körperenergie und Ausdruck in Bezug zu Organen und Emotionen
  • Anwendung der drei Aspekte einer umfassenden Diagnose
  • Erstellen von Behandlungsplan und Strategie

Die praktische Arbeit macht gut 90% des Seminars aus. Das Seminar ist offen für alle mit einer abgeschlossenen Ausbildung in ShenDo Shiatsu und Shiatsu.

Anmeldung für:
02.-04.03.2018
Fortbildung/ Meisterkurs mit Mike Mandl
Energetische Diagnose durch Erkennen
am Ammersee
€ 330
am 02. 03. 2018, 0:00

  

Vorname*

Nachname*

Straße, Nr.*

PLZ, Ort*

Telefon*

E-Mail*


Bitte lasse dieses Feld leer.

  

Ich bitte um Rückruf
Mit dem Absenden des Buchungsformulars akzeptiere ich die AGB/Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung der ShenDo Shiatsu Schule.

  

  

  

Ihre Buchung wird von uns geprüft und schriftlich bestätigt.
Erst mit dieser Bestätigung gilt dieser Kurs als verbindlich gebucht.

  

Details

Beginn:
02. 03. 2018, 0:00
Ende:
04. 03. 2018, 0:00
Kategorie:
, , ,

Veranstalter

Schule für ShenDo Shiatsu
Telefon:
08807 - 206584
E-Mail:
shendoshiatsu@web.de

Veranstaltungsort

Yoveda
Bahnhofstr. 24
Schondorf am Ammersee, 86938 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
08807 – 206 584