24.-31.08.2019
European Shiatsu Summer Academy
Die Vier Säulen im Shiatsu: Yin&Yang, Blut und Qi
mit Mike Mandl
im Piemont/Italien
€ 440 / € 480 zzgl. Ü/HP

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

24.-31.08.2019
European Shiatsu Summer Academy
Die Vier Säulen im Shiatsu: Yin&Yang, Blut und Qi
mit Mike Mandl
im Piemont/Italien
€ 440 / € 480 zzgl. Ü/HP

24. 08. 2019, 14:00 - 31. 08. 2019, 15:00

Kurstermin:     24.- 31.08.2019

Kurszeiten:       Anreise, 24.08. zw.16-18 Uhr;  Kursende, 31.08., 13 Uhr                                                                                        Der Unterricht findet an 6 Vormittagen statt –  die Nachmittage stehen zur freien Verfügung.

Kurspreis:         € 440 für ShenDo Verbandsmitglieder / € 480 zzgl. € 68/Tag vegetarische HP im DZ

Kursleitung:     Mike Mandl, Hara Shiatsu Schule Wien

mandl

 

Mike Mandl (AUT): Arbeitet seitüber 20 Jahren Vollzeit als Shiatsu Praktiker/Lehrer und ist Schulleiter der International Academy for Hara Shiatsu. Mike hat 15 Jahre lang intensiv mit Tomas Nelissen (NEL) studiert und seine TCM Ausbildung bei Claude Diolosa absolviert, inklusive Spitalsarbeit in China. Mit Shiatsu hat Mike klinische Erfahrungen in den Bereichen Rehabilitation, Burn Out, Geriatrie, Kinderpsychosomatik und Gynäkologie. Sein Wissen und seine Erfahrung gibt er in Kursen und Vorträgen in ganz Europa sowie in Büchern weiter.

 

Kursbeschreibung:

DIE VIER SÄULEN IN SHIATSU: YIN, YANG, BLUT & QI

Wollen wir Shiatsu auf einer tieferen Ebene verstehen, dann müssen wir uns mit den vier Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin vertraut machen. Warum? Generell ist in Shiatsu die Hara-Diagnose die Basis für unsere Arbeit. Die Organe werden nach ihrem energetischen Zustand abgetastet. Wir unterscheiden zwischen Kyo und Jitsu, zwischen Leere und Fülle. Längerfristig ist diese Betrachtung aber zu wenig, um energetische Muster wirklich zu verstehen. Denn ertasten wir Leere oder Fülle, sollte man sich in weiterer Folge die Frage stellen: Was genau fehlt? Was genau ist zuviel?

Es ist zum Beispiel ein großer Unterschied, ob Yin oder Yang in einer Leere sind. Fehlt es an Yin, fehlt es an Flüssigkeiten und Substanzen. Diese gehören über die normale Meridianbehandlung hinaus aufgebaut. Mit den entsprechenden Akupunkturpunkten, mit der entsprechenden Ernährung, mit den entsprechenden Kräutern. Yang aufzubauen verlangt mehr oder weniger die gegenteilige Strategie. Es braucht vor allem Wärme und Qi. Es kommen andere Akupunkturpunkte zum Einsatz, eine andere Ernährung, andere Kräuter. Erfassen wir den Zustand der vier Säulen in Bezug zu den jeweiligen Organen nicht wirklich, kommen wir in der Behandlung über eine gewisse Tiefe und einen gewissen Effekt nicht hinaus.

In dieser Woche werden wir uns zuerst mit den Grundlagen der vier Säulen vertraut machen. Wir drücken sich diese im Körper aus, wie zeigen sich ihre Disharmonien, was kann man generell tun, um wieder ein Gleichgewicht herzustellen. Im zweiten Schritt werden wir die vier Säulen in Bezug zu den wichtigsten Organen erforschen und auf gängige Disharmoniemuster eingehen. Dazu werden wir eine auf Shiatsu abgestimmte Puls- und Zungendiagnose erlernen und anwenden sowie uns mit einfachen Ernährungs- und Kräuterempfehlungen auseinander setzen.

SCHWERPUNKTE:

  • Die Grundlagen der vier Säulen
  • Energetische Muster der vier Säulen
  • Die vier Säulen in Bezug zu den Organen
  • Häufige Disharmonien der vier Säulen in Bezug zu den Organen
  • Mit welchen Akupunkturpunkten kann ich die vier Säulen wir beeinflussen
  • Ernährung in Bezug auf die vier Säulen
  • Kräuter in Bezug auf die vier Säulen

 

Die European Shiatsu Summer Academy findet in der wunderschön gelegenen Villa MiraMonte außerhalb des Dorfes Ameno im nördlichen Piemont statt. Ein idealer Platz zum Lernen in entspannter Atmosphäre, mitten in den grünen Hügeln oberhalb des Orta-Sees, nahe des Lago Maggiore.

1H 2       068

Ameno liegt verkehrsgünstig, nur 45 km vom Flughafen Mailand-Malpensa, und kann auch per Bahn gut erreicht werden.

Der Unterricht findet an den Vormittagen statt. Die Nachmittage können zum Üben genutzt werden oder für Freizeit-Aktivitäten rund um den romantischen Lago d`Orta. Ein zusätzlich freier Tag ist eingeplant für eine größere Wanderung, eine Shopping-Tour nach Mailand oder ganz einfach Relaxen in der Hängematte.

 

 

 

Anmeldung für:
24.-31.08.2019
European Shiatsu Summer Academy
Die Vier Säulen im Shiatsu: Yin&Yang, Blut und Qi
mit Mike Mandl
im Piemont/Italien
€ 440 / € 480 zzgl. Ü/HP
am 24. 08. 2019, 14:00

  

Vorname*

Nachname*

Straße, Nr.*

PLZ, Ort*

Telefon*

E-Mail*


  

Ich bitte um Rückruf
Mit dem Absenden des Buchungsformulars akzeptiere ich die AGB/Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung der ShenDo Shiatsu Schule.

  

  

  

Ihre Buchung wird von uns geprüft und schriftlich bestätigt.
Erst mit dieser Bestätigung gilt dieser Kurs als verbindlich gebucht.

  

Details

Beginn:
24. 08. 2019, 14:00
Ende:
31. 08. 2019, 15:00
Kategorie:
, ,

Veranstalter

Schule für ShenDo Shiatsu
Telefon:
08807 - 206584
E-Mail:
shendoshiatsu@web.de

Veranstaltungsort

Villa MiraMonte
Fraz. Pecorino 32
Ameno, I-28010 Italien
+ Google Karte
Telefon:
08807- 206 584