GastlehrerInnen

Mike Mandl
Mike Mandl
Ausgebildet als Heilmasseur. Shiatsu-Studium am Hara Shiatsu Institut von Tomas Nelissen ab 1994. Seit 1996 als Hara Shiatsu Praktiker in Wien tätig. Senior Qualified Teacher des österreichischen Dachverbandes. Klinische Erfahrung sowie Praktikumsleiter für das Hara Shiatsu Institut in den Bereichen Kinderheilkunde (Kinderpsychosomatik, Essstörungen, Hyperaktivität) und Geriatrie. Weitere klinische Praxiserfahrung: Rehabilitation und Psychiatrie. Regelmäßige Publikation als Fachautor sowie Autor des Buches „Ich Yin, du Yang – der Dolmetscher für das Beziehungs-chinesisch“. Spezialisierung in Shiatsu auf: Psychische Aspekte der TCM, Meridianevolution.
Joachim Schrievers
Joachim Schrievers
ist ein Gastdozent für Shiatsu. Geb. 1955, verheiratet, drei Söhne. Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln, 1979 bis 1981 Studienaufenthalt in Japan: Zen-Shiatsu im IOKAI bei Shizuto Masunaga und Taiji Quan bei Yang Ming Shi und Michiko Nitobe. Von 1991 -1994 Ausbildung in Qigong Yangsheng unter Prof. Jiao Guorui. 2001 Gründung des Instituts für energetische Körperarbeit und Kreativität. Autor des 2004 erschienen Buches „Durch Berührung wachsen“.
Anando Würzburger
Anando Würzburger
wurde ausgebildet in Shiatsu nach Namikoshi und Masunaga in Indien und Geetam, Kalifornien, USA, in Methoden der humanistischen Psychologie und in Psychic Massage. Seit 1982 gibt sie Einzelsitzungen und leitet Seminare und Ausbildungen weltweit. Sie entwickelte die Hara Awareness® Massage, in der sie traditionelle östliche Methoden mit westlichem psychologischem Verstehen verbindet. Sie leitet zusammen mit Madita Dickhut die Weiterbildung zum Gesundheitspraktiker in Frechen/Köln.
Wilfried Rappenecker
Wilfried Rappenecker
geb. 1950, leitet die Schule für Shiatsu Hamburg und die Internationale Shiatsu Schule Kiental, Schweiz. Er ist Mitbegründer der Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland (GSD). Initiator und Direktor der Europäischen Shiatsu Kongresse in Kiental 2004, 2007, 2011 und 2014, Autor der Shiatsu-Fachbücher „Yu Sen – Shiatsu für Anfänger“, „Fünf Elemente und zwölf Meridiane“ (beide im Felicitas Hübner Verlag) sowie zusammen mit Meike Kockrick „Atlas Shiatsu – Die Meridiane des Zen Shiatsu“ (bei Elsevier – Urban-Fischer-Verlag). Als Arzt für Allgemeinmedizin arbeitet er überwiegend mit Shiatsu.